This site does NOT use any profiling cookie. The only used cookie are: technical cookie.
If you want to know more about the use of cookies on the site, please read our extended information.

Für Shunt-Reaktoren (RLSwitcher®)

Produkte > Switchers

Der RLSwitcher® wurde speziell für die Verbindung/Trennung von Drosselspulen im Netzwerk entwickelt.

Er ist mit einer speziellen Schließwiderstands- und SF6 Trennkammer des Typs “Puffer” ausgestattet, und einen Antriebsmechanismus für die Akkumulation von Energie in der Feder.

Die Trennkammer, insbesonders, im Gegensatz zu den traditionellen Leistungsschaltern, wurde entwickelt, um die hohen Einschwingungspannungswerte (TRV), die normalerweise angezeigt werden, zu begrenzen.

Dank seiner speziellen Kammer, reduziert der RLSwitcher® die Wahrscheinlichkeit von Rückzündungen sowie die Größe des Lichtbogens, und erhöht damit die durchschnittliche Lebensdauer, dadurch nimmt nicht nur die Lebensdauer der Drosselspulen zu, sondern auch die der ölisolierten umliegenden Ausrüstungen (Leistung, Strom oder Spannungstransformatoren, usw.).

Nennspannung: 36 - 550 kW

Bemessungs-Betriebsstrom: bis zu 3000 A

Bemessungskurzzeitstrom: bis zu 40 kA (3 s)

Nennbelastbarkeit: bis zu 1600 A

Bemessungskurzschlussschaltvermögen: bis zu 40 kA

Bemessungskurzschluss-Kapazität: bis zu 63 kA

Broschüre

Brochure RLSWITCHER_36-550KV
Sie können die Broschüre nicht sehen?Hier klicken

Auf Grund des laufenden Fortschrittes, kann es sein, dass der Inhalt der Broschüre nicht auf dem neusten Stand ist.